QR Code Business Card

Fußball – Ergebnisse und Tabellen

Der Ball rollt! Die Ergebnisse werden angezeigt, wenn du auf den entsprechenden Link der jeweiligen Liga in der Grafik klickst.

Kaffee-Satz vom 23.09.2017

kaffee-satz

„Solange uns die Menschlichkeit miteinander verbindet, ist es völlig egal was uns trennt.”

Informationen zum Autor

Ernst Ferstl
* 19. Februar 1955 in Neunkirchen, Österreich
ist ein österreichischer Lehrer und Schriftsteller. Unter anderem stammen von ihm Wegweiser, aber auch die Texte Durchblick und Zurufe 

Die Wurzel allen Übels

Die Wurzel allen Übels

Es lebte einst das Adelspack,
vollgefressen, fett und satt
auf Kosten seiner Untertanen,
angeblich auch in Gottes Namen.

Herrscher, Popen und Durchlauchte,
die schon damals keiner brauchte,
versicherten durch Mord und List,
dem Volke, dass es nötig ist,

weiterlesen

Rätsel 03/2017


Stromausfall! Tante Helene schickt ihren Enkel Kevin-Torben in den Keller, um vier gleichfarbige Kerzen für den Leuchter zu holen. Im Keller angekommen stellt Kevin-Torben fest, dass hier unten das Licht leider auch nicht nicht funktioniert – ist ja Stromausfall. Er kann im Dunkeln die Farben nicht unterscheiden. Tante Helene hat ihm aber gesagt, dass in der Truhe jeweils zehn schwarze und zehn weiße Kerzen liegen. Wie viele Kerzen muss Kevin-Torben mindestens mit nach oben nehmen, damit er auf jeden Fall vier gleichfarbige hat? Wenn du die Lösung kennst, dann teile sie uns über das Lösungsformular mit:
weiterlesen

Stilblüten 35

stilblueten

  • Bei den frühen Menschen herrschte das Mutterrecht, das heißt, die Väter hatten damals noch weniger zu sagen als heute.
  • Der Mann stemmte sich gegen das Tor. Aber das Wasser hatte einen solchen Druck, dass er es bald nicht mehr halten konnte.

Ohne Kommentar

„Besorgnis“ einfach erklärt

Immer wenn die Bundesregierung etwas befürchtet, erwägt oder mit größter Sorge sieht, stelle ich mir einen blinden Verkehrspolizisten vor, der den Verkehr regelt…


Quelle Grafik (modifiziert): Tagblatt der Stadt Zürich

Kaffee-Satz vom 15.09.2017

kaffee-satz

“Ein politisches System, das dem Untergang geweiht ist, tut instinktiv vieles, was diesen Untergang beschleunigt“.

Informationen zum Autor

Jean-Paul Sartre
* 21. Juni 1905 in Paris, Frankreich
† 15. April 1980 in Paris, Frankreich
war ein französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist. Er gilt als Vordenker und Hauptvertreter des Existentialismus und als Paradefigur der französischen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Seit seinem 25. Lebensjahr war er mit Simone de Beauvoir liiert.

coffee time

https://peters-coffee-corner.tumblr.com/post/164069040370/soyouthinkyoucansee-so-glad-we-finally-meet-here

Wahlwerbung 2017