QR Code Business Card

Autor Archiv Holger

Stilblüten 35

stilblueten

  • Bei den frühen Menschen herrschte das Mutterrecht, das heißt, die Väter hatten damals noch weniger zu sagen als heute.
  • Der Mann stemmte sich gegen das Tor. Aber das Wasser hatte einen solchen Druck, dass er es bald nicht mehr halten konnte.
Google+share on TumblrEmail to someonePrint this page

Kaffee-Satz vom 15.09.2017

kaffee-satz

“Ein politisches System, das dem Untergang geweiht ist, tut instinktiv vieles, was diesen Untergang beschleunigt“.

Informationen zum Autor

Jean-Paul Sartre
* 21. Juni 1905 in Paris, Frankreich
† 15. April 1980 in Paris, Frankreich
war ein französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist. Er gilt als Vordenker und Hauptvertreter des Existentialismus und als Paradefigur der französischen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Seit seinem 25. Lebensjahr war er mit Simone de Beauvoir liiert.
Google+share on TumblrEmail to someonePrint this page

Wahlwerbung 2017

Erläuterungen zum PARTEIprogramm – Bedingungsloses Mindesthirn für alle!

Angesichts der vor allem staatlich geförderten Hirnzellenvernichtung fordern wir ausgleichsweise ein bedingungsloses Mindesthirn für alle!

Intelligenz ist Dominanz in unverständlicher Logik. Klug ist Ausgeglichenheit und trifft auf Verständnis beim Gegenüber. Die wesentlichen Bereiche der Intelligenz: „gut urteilen, gut verstehen, gut denken“.

auf -DIE PARTEI- weiterlesen…

Google+share on TumblrEmail to someonePrint this page

Wenn wir gehen…


…nehmen wir euch alle mit!


Quelle Grafik: Jugendzentrum Crailsheim e.V.

Google+share on TumblrEmail to someonePrint this page

Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single…

Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über . Einer! Ein Einziger, keine Zwei! Schon mal drüber nachgedacht, ihr Werbeopfer?


Grafik: Schaumbart-Astra | © copyright: ASTRA-Brauerei Hamburg

Google+share on TumblrEmail to someonePrint this page

Kaffee-Satz vom 13.08.2017

kaffee-satz

„Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht.”

Informationen zur Autorin

Rosa Luxemburg
* 05. März 1871 in Zamość, Königreich Polen
† 15. Januar 1919 in Berlin, Deutschland
Rozalia Luksenburg war eine einflussreiche Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung, des Marxismus, Antimilitarismus und „proletarischen Internationalismus“.

Ab 1887 wirkte sie in der polnischen, ab 1898 auch in der deutschen Sozialdemokratie. Dort bekämpfte sie von Beginn an Nationalismus, Opportunismus und Revisionismus. Sie trat für Massenstreiks als Mittel sozialpolitischer Veränderungen und zur Kriegsverhinderung ein. Sofort nach Beginn des Ersten Weltkrieges 1914 gründete sie die „Gruppe Internationale“, aus der der Spartakusbund hervorging. Rosa Luxemburg wurde zusammen mit Karl Liebknecht am 15. Januar 1919 von Angehörigen der Garde-Kavallerie-Schützen-Division ermordet.

Google+share on TumblrEmail to someonePrint this page

Dinge, die man leicht vergisst

https://verschwoerer.tumblr.com/post/163537840426

#chulz #verschwörer

Google+share on TumblrEmail to someonePrint this page

coffee time

http://peters-coffee-corner.tumblr.com/post/157749292070/baristacoffee-cake-and-coffee-forget-where-by

Google+share on TumblrEmail to someonePrint this page

Deutschland freut sich

Bell/Dornier UH-1D

Merkel, Steinmeier und Schulz fliegen mit dem Hubschrauber über Berlin. Merkel: „Wenn ich jetzt einen 500-Euro Schein aus dem Hubschrauber werfe, dann freut sich ein Deutscher.“

weiterlesen

Google+share on TumblrEmail to someonePrint this page

Fehlersuchbild

Google+share on TumblrEmail to someonePrint this page