WM 2018 – Russland

Finalspiele | Gruppenphase
Die Endrunde der “Fußball-Weltmeisterschaft 2018” | “Чемпионат мира по футболу 2018 – Tschempionat mira po futbolu 2018” wird die 21. Austragung des bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften sein und findet vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 in Russland statt.

Die Auslosung der Gruppenphase der Endrunde fand am 1. Dezember 2017 in der großen Konzerthalle des Kremls in Moskau statt. Als Köpfe der acht Gruppen wurden der Gastgeber Russland und die sieben Führenden der FIFA-Weltrangliste vom 16. Oktober 2017 gesetzt. Sie bildeten Lostopf 1, die Töpfe 2 bis 4 wurden nicht wie bei der WM-Auslosung 2014 nach regionalen Kriterien besetzt, sondern ausschließlich gemäß ihrem Weltranglisten-Ranking am 16. Oktober 2017. Bei der Auslosung durfte kein Team aus derselben Konföderation derselben Gruppe zugelost werden. Eine Ausnahme gab es für den europäischen Fußballverband UEFA. So durften in der Gruppenphase maximal zwei europäische Teams je Gruppe aufeinandertreffen.



Weltwassertag 2018

Der Weltwassertag findet seit 1993 jedes Jahr am 22. März statt. Seit 2003 wird er von UN-Water organisiert. Er wurde in der Agenda 21 der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung (UNCED) in Rio de Janeiro vorgeschlagen und von der UN-Generalversammlung in einer Resolution am 22. Dezember 1992 beschlossen. Seit seiner ersten Ausführung hat er erheblich an Bedeutung gewonnen.

weiterlesen



Neues Meldegesetz ab 01.11.2015

anmeldebestaetigung-neues-meldegesetz-ab-1-november-2015
Ab 1. November 2015 gilt bundesweit ein einheitliches Meldegesetz [1]. Das bedeutet unter anderem: Wenn jemand umzieht, muss er dies nicht mehr nur einfach bei der zuständigen Behörde melden – er benötigt dafür auch eine Bestätigung vom Vermieter. Vermieter werden ihrerseits verpflichtet, eine solche Bescheinigung auszustellen, wenn ein neuer Mieter einzieht.

Wer innerhalb Deutschlands umzieht, muss dem Einwohnermeldeamt seinen neuen Wohnort mitteilen – dies geht bisher aus den Meldegesetzen der Bundesländer hervor. Ab 1. November 2015 wird das Meldegesetz neu geregelt. Zuständig sind dann nicht mehr die einzelnen Länder, sondern der Bund. Im neuen Bundesmeldegesetz werden unter anderem Vermieter verpflichtet, für ihre Mieter – beziehungsweise für die zuständigen Meldebehörden – eine Bescheinigung auszustellen.

weiterlesen



Kein Mensch ist illegal!



Regierung plant Fußgängermaut für Ausländer

fussgaengermaut

Berlin, 01.04.2015 dlpa/pcc. Die Vorsitzenden der Regierungsparteien sowie der Verkehrsminister Alexander Dobrindt planen die Einführung einer Fußgängermaut für Ausländer bis zum Jahr 2018.

Das wurde, so ein geheimes Papier, dass peter´s coffee corner von Insidern zugespielt wurde, gleich nach der Verabschiedung des Gesetzesentwurfs der PKW-Maut für Ausländer, die ab Januar 2016 in Kraft treten soll, in Betracht gezogen.

Dem Schriftstück zur Folge soll dies im Rahmen einer Sitzung, an der alle Parteivorsitzenden der GroKo teilnahmen, am vergangenen Freitag im Hinterzimmer der Kanzlerin beschlossen worden sein.

weiterlesen



speakers corner

speakers-corner

Neue Seite in peter´s coffee corner. Auf dieser Seite werden Beiträge und Kommentare von Besuchern angezeigt, die weiteren Diskussionsbedarf haben.

Zur Seite



Eine Zeitung

die_woelfe_leben_ueberall

Es ist nicht zu fassen, die Wölfe leben überall! Vor den Toren meiner geliebten Landeshauptstadt Hannover, in der näheren Umgebung der Freien Hansestadt Bremen und der Freien und Hansestadt Hamburg. Diese gefährlichen Tiere bedrohen den Menschen in derart brutaler Weise, dass man sie sofort bekämpfen muss. Ich traue mich schon gar nicht mehr aus dem Haus um mit dem Fahrrad meine Touren durch Deutschlands blühende Landschaften zu unternehmen. Hinter jeder Hecke könnte so ein gefährliches Tier lauern und mich vom Wege abbringen, beispielsweise um Blumen zu pflücken oder andere unnütze Dinge zu tun wie z.B. Äpfel vom Baum zu schütteln!

weiterlesen



Kanzlerin Merkel zurückgetreten!

Unbenannt

Darauf hat das Volk gewartet!

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist zurückgetreten. So jedenfalls titelte die Frauenzeitschrift “das neue” aus dem Bauer-Verlag auf dem Cover der Ausgabe Nr. 4 vom 17. Januar 2015. Auf der Seite der Bauer Media Group wurde der Titel mittlerweile gelöscht.

weiterlesen



Merkels TTip: Freihandel schützen! Genmais ist Menschenrecht!

.



Der stabile Euro

wechselkurs Für 1 Euro erhalten Sie derzeit etwa 1,15 bis 1,16 USD. Im Februar 2014 bekam man noch etwa 1,38 bis 1,39 USD.


“Es ist insbesondere ein Verdienst von Helmut Kohl und Theo Waigel, dass der Euro als stabile und sichere Währung zu einem wichtigen Baustein des europäischen Hauses geworden ist.”

CDU-Wahlprogramm 2009