QR Code Business Card

Der Russe war es!

Ein kleines Gedicht

Der Russe war es.
Und noch ein Toter. Der Russe war es.
Nicht: Der Russe könnte es gewesen sein.
Nicht: Es gibt Indizien dafür, dass es Russen waren.
Der Russe WAR ES. Natürlich war es … der Russe.

weiterlesen

Rätsel 03/2018

raetsel_main

Ein Regenwaldforscher wurde eines Tages von Kannibalen gefangen genommen, die ihn töten und verspeisen wollten. Sie sagten zu ihm: „Von deiner nächsten Aussage machen wir abhängig, wie wir dich zubereiten: Sagst du die Wahrheit, so werden wir dich kochen. Solltest du allerdings lügen, werden wir dich grillen.“ Der Forscher sagte aber etwas, was ihm das Leben rettete. Was hat der Forscher gesagt?

Wenn du die Lösung kennst, teile sie uns über das Lösungsformular mit. Viel Spaß beim rätseln.

Das Rätsel wurde aufgelöst, Teilnahme ist nicht mehr möglich!

Lösung ansehen

Kaffee-Satz vom 16.03.2018

kaffee-satz

„Menschen, die wirklich etwas zu sagen haben, werden keine Politiker.“

Informationen zum Autor

Finley Peter Dunne
* 10. Juli 1867 in Chicago, USA
† 24. April 1936 in New York, USA
war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist. Dunne besuchte in Chicago die High School und arbeitete danach bei verschiedenen Tageszeitungen. Bekannt wurde Dunne durch die Figur des irischen Gastwirts Mr. Martin Dooley, der in irischem Dialekt humorvoll und scharf zeitgenössische Ereignisse kritisiert. Die Geschichten erschienen ab etwa 1890 zunächst als Kolumne in der Chicago Evening Post, gewannen jedoch bald landesweite Aufmerksamkeit. Bis zum Ende des Ersten Weltkriegs erschienen etwa 700 Episoden. Etliche davon wurden auch in Buchform veröffentlicht.

Hände hoch, Kleiner

https://verschwoerer.tumblr.com/post/171734314871/copyleft-by-mif-ministerium-für-innere

Stilblüten 40

stilblueten

  • Hermann und Dorothea machten aus ihrer Not das Beste und heirateten.
  • Kinderunfälle entstehen meistens durch unvorsichtiges Spielen an gefährlichen oder verbotenen Stellen.

GroKo 2018 – SPD stellt Bundesminister*innen vor

weiterlesen

Vater unser…

https://verschwoerer.tumblr.com/post/171602182386

Diesel Fahrverbot

Fehlersuchbild

Irgend etwas stimmt hier nicht! Aber was?

Kaffee-Satz vom 08.03.2018

kaffee-satz

„Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinen Reichtümern hinzu sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen.“

Informationen zum Autor

Epikur
* ca. 341 v. Chr. auf Samos, Griechenland
† ca. 270 v. Chr. in Athen, Griechenland
Epikur (griechisch Ἐπίκουρος, Epíkouros) war ein griechischer Philosoph und Begründer des Epikureismus bzw. der epikureischen Schule. Diese im Hellenismus parallel zur Stoa entstandene philosophische Schule hat durch die von Epikur entwickelte hedonistische Lehre seit ihren Anfängen zwischen Anhängern und Gegnern polarisierend gewirkt. Sie war und ist durch ein verbreitetes Missverständnis des epikureischen Lustbegriffs Fehldeutungen ausgesetzt. Nach dem griechischen Wort für Garten (κῆπος), in dem Epikur und seine Anhänger sich versammelten, wird dessen Schule auch Kepos genannt.