QR Code Business Card

Zu viele Generäle in den USA

us_general

Im Senat der Vereinigten Staaten wurde darüber diskutiert, ob denn nicht zu viele Generäle beschäftigt wären und man kam zu dem Schluss, eine Vorruhestandsregelung der folgenden Art einzuführen: Jeder General, der sich bereit erklärt, in den Vorruhestand zu gehen, bekommt eine anständige Pension und zusätzlich eine einmalige Zahlung, deren Höhe in der Weise bestimmt wird: Der Abstand in Zentimetern von zwei beliebigen Punkten des Körpers wird mit $1.000 multipliziert und ausbezahlt.

weiterlesen

Are You a Human?

ayah2Als ich heute meine E-Mails abgerufen habe, hat mich fast der Schlag getroffen. Ich habe ja schon viel davon gehört, dass, wenn sich erst einmal die Spam-Bots auf ein Blog eingeschossen haben, die Spam-Flut schlagartig erhöht, aber dass das gleich um 120% in die Höhe geht, das hätte ich nicht erwartet. Und das alles, obwohl ich Antispam-Bee und Si-Captcha installiert hatte.

Selbstverständlich weiß ich, dass Captchas eine Hürde darstellen und einige Besucher daran hindern einen Kommentar zu hinterlassen. Es lässt sich aber nun mal nicht mehr vermeiden und deshalb habe Ich mich auf die Suche nach einem besseren Captcha [CAPTCHA [‚kæptʃə] ist ein Akronym für Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart. Das bedeutet wörtlich: „Vollautomatischer öffentlicher Turing-Test zur Unterscheidung zwischen Computern und Menschen“.] gemacht und einige Artikel dazu im „www“ gelesen.

weiterlesen

Kaffee-Satz vom 22.01.2013

kaffee-satz

„Jede Arbeit ist wichtig, auch die kleinste. Es soll sich keiner einbilden, seine Arbeit sei über die seines Mitarbeiters erhaben. Jeder soll mitwirken zum Wohle des Ganzen.”

Informationen zum Autor

Robert Bosch
* 23. September 1861 in Albeck bei Ulm
† 12. März 1942 in Stuttgart
war ein deutscher Industrieller, Ingenieur und Erfinder

Die ewige Kanzlerin

golf

Die ewige Kanzlerin

Obama, Putin und Merkel spielen Golf. Aus heiterem Himmel erscheint ihnen Gott und verkündet den drei Staatsoberhäuptern, sie sollen zu ihren Völkern gehen und verkünden, dass in 10 Tagen die Welt untergehen wird.

Bush fliegt nach Amerika und lässt seinem Volk ausrichten: „Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht: Es gibt Gott. Die schlechte Nachricht: In 10 Tagen wird die Welt untergehen.“

weiterlesen

Kaffee-Satz vom 19.01.2013

kaffee-satz

„Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.”

Informationen zum Autor

Georges Benjamin Clemenceau
* 28. September 1841 in Mouilleron-en-Pareds, Vendée
† 24. November 1929 in Paris
war ein französischer Journalist, Politiker und Staatsmann. Während der Dritten Republik war er einer der führenden Vertreter des bürgerlich-liberalen Parti radical.

Er trat als Fürsprecher einer Wiederaufnahme des Verfahrens gegen Alfred Dreyfus sowie als Befürworter einer harten Politik gegenüber Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg hervor

Der Unterschied zwischen Physik, Kirche und Politik

katzenaugen
Was ist Physik?
Zwei Physiker suchen in einem stockdunklen Raum eine schwarze Katze.

Was ist Religion?
Zwei Leute unterschiedlicher Religionen suchen in einem stockdunklen Raum eine Katze, die gar nicht da ist.

weiterlesen

Tote Pferde reitet man nicht

Pferd

Eine Weisheit der Dakota-Indianer sagt: „Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab.“

Doch in der Politik versuchen unsere Volksvertreter oft andere Strategien, nach denen sie in dieser Situation handeln:

  • Sie besorgen eine stärkere Peitsche.
  • Sie wechseln die Reiter.
  • Sie sagen: „So haben wir das Pferd doch immer geritten.“
  • Sie gründen einen Arbeitskreis, um das Pferd zu analysieren.
  • Sie besuchen andere Länder, um zu sehen, wie man dort tote Pferde reitet.
  • Sie erhöhen die Qualitätsstandards für den Beritt toter Pferde.

weiterlesen

Steinmeier statt Steinbrück?

steinbrueck

Steinmeier statt Steinbrück?

Nach einer Pressemitteilung der Deutschen Presse-Agentur (dpa) halten die Bürger den SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier für den geeigneteren Kanzlerkandidaten.

Peer Steinbrück kam in einer Umfrage, kurz nach den Turbulenzen wegen seiner Aussagen bezüglich des Kanzlergehaltes, mit nur 17% auf den letzten Rang, den er sich mit Sigmar Gabriel teilen musste.

Für Steinmeier sprachen sich 27% aus, 39% der Befragten konnten sich nicht entscheiden.

Kaffee-Satz vom 16.01.2013

kaffee-satz

„Beurteile den Tag nicht nach dem was du geerntet sondern danach, was Du ausgesät hast.”

Informationen zum Autor

Robert Louis Balfour Stevenson
* 13. November 1850 in Edinburgh
† 3. Dezember 1894 in Vailima, nahe Apia, Samoa
war ein schottischer Schriftsteller des viktorianischen Zeitalters. Stevenson, der an Tuberkulose litt, wurde nur 44 Jahre alt; jedoch hinterließ er ein umfangreiches Werk von Reiseerzählungen, Abenteuerliteratur und historischen Romanen sowie Lyrik und Essays. Bekannt geworden sind vor allem der Jugendbuchklassiker Die Schatzinsel sowie die Schauernovelle Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde, die sich dem Phänomen der Persönlichkeitsspaltung widmet und als psychologischer Horrorroman gelesen werden kann. Einige Romane sind heute noch populär und verfilmt worden

Wohin verschwindet unser Geld?

wohin-verschwindet-unser-geld

Wohin verschwindet unser Geld?

Ich habe mich schon immer gefragt, warum unser Geld immer weniger wird. Das kann ja eigentlich nicht sein, denn es kann sich ja nicht einfach so in Luft auflösen. Warum ich mir darüber Gedanken mache? Naja, ich will darauf nicht näher eingehen – nur so viel: ich bin ein junger, unternehmungslustiger Mensch im Alter von 15 Jahren und wurde aufgrund eines Fehlverhaltens für die Dauer von 5 Tagen auf mein Zimmer verbannt (ugs. Ich habe Stubenarrest).

Das kommt hin und wieder mal vor, aber die Gründe sind nicht darin zu suchen, dass ich Straftaten begehe, sondern Sachen mache die einer Ordnungswidrigkeit nahekommen/gleichkommen – mit anderen Worten, ich werfe keine Fensterscheiben ein, bestehle meine Mitmenschen nicht oder verursache keine sonstigen materiellen Schäden. Vielmehr provoziere ich die Leute durch gezielte Aktionen, die glauben, Mitmenschen durch ihr Handeln veräppeln zu können. Wie ich das mache verrate ich hier nicht, ich möchte niemandem eine Anleitung geben, noch zu einer Ordnungswidrigkeit aufrufen.

weiterlesen