QR Code Business Card

Außenwirtschaftspolitik der USA

aussenwirtschaftspolitik-der-usa-2

weiterlesen

Liebesbeweise und Liebeserklärungen

Liebesbeweise und Liebeserklärungen:herz_klein

  • Spontanes In-den-Arm-nehmen, An-sich-drücken.
  • Etwas auf- oder wegräumen, erledigen, reparieren, was man schon lange vor sich herschiebt und das den Partner schon ewig stört.
  • Vom Einkauf die Lieblingsschokolade des Partners mitbringen.
  • Kleine Karten oder Briefe mit einer Liebesbotschaft in der Wäsche des Partners verstecken.
  • Den Partner mit einer Kurzreise oder einem Ausflug überraschen.

Akute Verwechslungsgefahr

verwechslungsgefahr-2

Kaffee-Satz vom 06.02.2013

kaffee-satz

„Lass niemals einen Tag vergehen, ohne dass du zu dir sagst: Morgen mache ich es besser.”

Informationen zum Autor

Brigham Young
* 1. Juni 1801 in Whitingham, Vermont, USA
† 29. August 1877 in Salt Lake City
war der zweite Präsident und Prophet der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage “Mormonen”. Er war auch der erste Gouverneur des Utah-Territoriums

The History of

the-history-of

Kaffee-Satz vom 03.02.2013

kaffee-satz

„Der Arzt hat in den Augen des Kranken ein dreifaches Gesicht: Das eines Engels, wenn er ans Krankenbett tritt, das eines Gottes, wenn er geholfen hat, und das eines Teufels, wenn er die Rechnung schickt.”

Informationen zum Autor

Ernst Ludwig Heim
* 22. Juli 1747 in Solz, Thüringen
† 15. September 1834 in Berlin
war ein Berliner Arzt und Ehrenbürger

Apotheker und Väter

kondome

Ein Sechzehnjähriger kommt in eine Apotheke und sagt schüchtern, dass er sich am Abend mit einem hübschen Mädchen träfe und nun etwas benötige. Der Apotheker nickt verständnisvoll: “Brauchst´ ein Kondom?”

“Ja. Und außerdem wäre da noch die Mutter von dem Mädel, die ist auch sehr hübsch und …” “Brauchst´ noch ein zweites?” “Hmm, ja.” “Hast schon recht, mein Junge, Sicherheit geht über alles.”

weiterlesen

Die Welt in Ordnung bringen

puzzle

Die Welt in Ordnung bringen

Ein kleiner Junge kam zu seinem Vater und wollte mit ihm spielen. Der aber hatte keine Zeit für den Jungen und auch keine Lust zum Spiel. Also überlegte er, womit er den Knaben beschäftigen könnte.

Er fand in einer Zeitschrift eine komplizierte und detailreiche Abbildung der Erde. Dieses Bild riss er aus und zerschnipselte es dann in viele kleine Teile. Das gab er dem Jungen und dachte, dass der nun mit diesem schwierigen Puzzle wohl eine ganze Zeit beschäftigt sei.

weiterlesen

Kaffee-Satz vom 31.01.2013

kaffee-satz

„Die Erfolge im Leben hängen sehr wesentlich davon ab, was man aus seinen Mißerfolgen macht.”

Informationen zum Autor

Joseph Schmidt
* 4. März 1904 in Dawideny, österreichisches Kronland Bukowina
† 16. November 1942 im Internierungslager Girenbad, Kanton Zürich, Schweiz
war ein lyrischer Tenor. Um 1930 gehörte er zu den bekanntesten Sängern in Deutschland. Nachdem er 1933 als Jude Deutschland verlassen hatte, kam er schließlich in die Schweiz, wo er in einem Lager erkrankte und jung verstarb

Langeweile

angeln

Ein Spaziergänger erblickt einen Angler, bleibt stehen und schaut ihm minutenlang zu.
Kopfschüttelnd meint er schließlich: “Also es gibt ja nichts langweiligeres wie Angeln!”

weiterlesen